Freebie Nikolaus

100116

freie Anleitung Nikolaus

Größe 10 x 20 cm

tolle Weihnachtsdeko

Anleitung  Download weiter unten

Mehr Infos

Mehr Infos

Material:

Teil A =  roter Stoff 1 x 11,5 cm x  11,5 cm

Teil B =  heller Stoff Rand 2 x 3 cm x  5,5 cm

Teil C =  hell grauer Stoff 2 x 3 cm x  5,5 cm

Teil D =  hell rosa Stoff 1 x 5,5 cm x  5,5 cm 

Teil E =  roter Stoff 2 x 3 cm x 6 cm

Teil F =  hell grauer Stoff 1 x 6 cm x 8,5 cm

Teil G =  roter Stoff 2 x 4 cm x 4 cm 

Teil H = roter Stoff 1 x 4 cm x 11,5 cm                          

Leichtes Vlies und roter Stoff für Rückseite  =

je  11,5 cm  x   22 cm

Bart hell grauer Stoff  2 x 7 cm x 13 cm

Satinschleife, 2 Glöckchen, 2 Miniperlen für die Augen

(alle Maße incl. 0,75 cm Nahtzugabe. Dies entspricht in der Regel der Nähfußbreite. Das bedeutet, dass Sie den Stoff so unter dem Nähfuß der Maschine führen, dass die Stoffkante rechts vom Nähfuß gerade noch sichtbar ist. Die Nadel ist auf die mittlere Position eingestellt.)

Nähen:

Möglichst mit Rollschneider, Schneidematte und Lineal arbeiten, da die einzelnen Stoffteile recht klein sind.

Nach der Methode „schnelle Dreiecke“ (unter Tipps auf unserer homepage nachzulesen) die Teile G rechts und links unten an Teil F annähen. Hierfür auf der linken Seite der Teile G eine Diagonale einzeichnen. Diese rechts auf rechts auf Teil F legen, so dass die Schnittkanten exakt aufeinander liegen. Auf der Diagonalen nähen. Nahtzugabenbreit neben der Naht den Stoff wegschneiden. Die Dreiecke nach außen bügeln.

Gemäß Schemazeichnung nun alle Teile zusammennähen. Die Arbeit bügeln. Mit Vlies hinterlegen, bzw. Vlies aufbügeln. Den Rückseitenstoff rechts auf rechts auf das Top legen. Rundum zusammennähen aber eine kleine Öffnung lassen. Die Arbeit wenden. Öffnung mit Matratzenstich schließen. Die Mütze nach links unten oder rechts unten umschlagen und mit ein paar Stichen fixieren. Schleife mit Glöckchen anbringen. Die Augen aufsticken.

Nach der Schnittvorlage den Bart arbeiten. Hierfür 2 x zuschneiden. Rechts auf rechts legen. Zusammennähen. Öffnung zum wenden belassen. Diese mit dem Matratzenstich schließen. In der Mitte mit 2 – 3 Heftstichen den Bart zusammenziehen und aufnähen. Fertig 

 

nachfolgend können Sie die Anleitung mit Schemazeichnung und Foto per Download runterladen 

Download